Verkaufsbedingungen für Skipässe

Achtung

Zu Saisonbeginn und Saisonende ist die Schliessung von Anlagen sowie eingeschränkter Skibetrieb möglich.

Ermäßigte Skipässe und Mehrtagesskipässe werden nur in den zentralen Ausgabestellen verkauft.

Rückvergütung
Für die Rückerstattung des Skipasses im Falle eines Skiunfalles sind folgende Unterlagen notwendig:
- Skipass als Voraussetzung für die Rückerstattung der nicht genutzten Tage
- ärztliche Bescheinigung ausgestellt von einem Arzt, der im Dolomiti Superski - Gebiet tätig ist oder im Krankenhaus, wo der Verletzte eingeliefert wurde.

Die Errechnung des Rückerstattungsbetrages erfolgt auf Grund des Preises der bereits abgefahrenen Skipasstage. Das gleiche gilt bei Saisonskipässen.
Für den Tagesskipass ist keine Rückerstattung möglich.

Suchen & Buchen

Bitte geben Sie Ihre Reisedaten an: Reisedaten angeben

Skiperformance prüfen!

Dank der neuen Chipcards von Dolomiti Superski ist es möglich die eigene Skiperformance zu überprüfen.

Steck den Winter in die Tasche!

Chipcard my dolomiti skicard

Moderne und bequeme Chipkarten ermöglichen den berührungslosen Zurtritt zu den Aufstiegsanlagen sowie die Aufladung aller Arten von Skipässen, vom Tagesskipass bis zum Saisonskipass, unabhängig davon, ob es sich um einen Dolomiti Superskipass oder einen Talschaftsskipass handelt.

Kauf e-Skipass via Internet!

Mit dem e-Skipass per Internet direkt zum Lift!

Die Chipcard "my dolomiti skicard" sowie die Chip-Creditcard CartaSiPiù Skipass VISA electron oder Edc Maestro von Cartasì ermöglichen den Kauf des e-Skipasses per Internet. Bezahlt wird via Keditkarte. Das Aufladen des Skipasses aud die Chipcards erfolgt automatisch beim ersten Kontakt mit dem Skipass-Leser bei der Aufstiegsanlage.

Home
Aktuelle Seite:
Winter 2017/2018 Ski & Board Skipass Verkaufsbedingungen
Home
Aktuelle Seite:
Winter 2017/2018 Ski & Board Skipass Verkaufsbedingungen